Projektstelle Sommerkult im Referat für Kultur

Das Kulturreferat des AStAs der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf organisiert zahlreiche Veranstaltungen auf dem Campus und in den Kulturräumen Düsseldorfs. Ziel ist es die Präsenz von Kunst und Kultur an der Uni zu stärken. Hierzu veranstaltet das 12-köpfige Kulturreferat jedes Jahr das „Sommerkult“: Ein zweitägiges Umsonst-und-Draußen-Festival auf dem Campus hinter der ULB.

Zur Realisierung des Festivals gibt es die Sommerkult Projektstelle, die maßgeblich für die Konzeption und Umsetzung des Sommerkults zuständig ist. Angeleitet wird sie hierbei von der Leitung bzw. Stell. Leitung des Kulturreferats. In die Umsetzung des Festivals involviert ist das gesamte Team. Wenn du Lust hast, dich sowohl kreativ als auch organisatorisch in die Festivalplanung einzubringen denn freuen wir uns über deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss ist der 23.09.2022

Die Referatsstelle beginnt zum 01.11.2022 und endet am 30. Juli 2023

Aufgabenbereiche:

  • Überblick zum Planungs- & Umsetzungsstand des Sommerkultes haben
  • Administrative/Organisatorische Aufgaben rund um das Sommerkult
  • Bands und DJ anschreiben und mit ihnen Verträge aushandeln
  • Kontakte zu Künstler*innen, Foodtrucks, Sponsoren oder anderen Dienstleistern herstellen

Das solltest Du mitbringen:

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Idealerweise Erfahrungen im Kultur- oder Veranstaltungsbereich und/oder Projektmanagement durch Praktika o.Ä.
  • Viel Eigeninitiative und Lust auf selbstständiges Arbeiten
  • Leidenschaft für Musik, Festivals und Kultur
  • Eingeschrieben an der Heinrich-Heine-Universität
  • Talent für Organisation und Planung

Was wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der du eigene Ideen verwirklichen kannst
  • Ein nettes und familiäres Team
  • Flexible Arbeitszeiten und somit einfache Vereinbarkeit mit dem Studium
  • Die Möglichkeit reelle Berufserfahrungen außerhalb eines Praktikums zu sammeln

Vergütung:

  • Die Sommerkult-Referatsstelle wird mit 250€ monatlich im Rahmen einer Ehrenamtspauschale vergütet

Bewerbungsfrist:

Du hast Lust dich auf die Sommerkult Projektstelle zu bewerben? Sende dein formloses Motivationsschreiben und deinen tabellarischen CV mit dem Betreff „Sommerkultstelle“ bis zum 23.09.2022 an: [email protected]

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Allgemeiner Studierendenausschuss der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Körperschaft des öffentlichen Rechts), Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: