Veranstaltungsanmeldung

Allgemeine Informationen

Alle Veranstaltungen der Fachschaften auf dem Campus der HHU Düsseldorf müssen über uns, über die Veranstaltungskoordination oder verwaltenden Stellen der Dekanate gemeldet werden.

Um diesen Schritt zu erleichtern wurde von Dezernat 6 folgendes Dokument erstellt, welches uns zugestellt werden muss:

Veranstaltungsanmeldung

Dieses Dokument wird nicht bei einmaligen Raumbuchungen, etwa für Vollversammlungen, benötigt. Sollte GEMA angemeldet werden müssen, weist uns explizit bitte darauf hin! Das Dokument muss die Veranstaltungskoordination drei Wochen vor der Veranstaltung erreicht haben, um überhaupt von dieser bearbeitet zu werden. Plant bitte entsprechend die Zeit auch ein!

Für Veranstaltungen auf dem Campus gelten die Veranstaltungsrichtlinien, welche hier hinterlegt sind:

Veranstaltungsrichtlinien (Nur im Intranet verfügbar)

Bitte beachten bei den Veranstaltungsanmeldungen!

Vermeidet bitte bei Veranstaltungsanmeldungen folgende Begriffe bezüglich des Titels der Veranstaltung:

  • Sämtliche Feierlichkeiten: „Feier“, „Party“, „Disco“, „Event“ und ähnliches
  • Sämtliche religiöse Bezeichnungen: „Weihnachten“, „Ostern“, „Zuckerfest“ und weitere religiöse Festtage unabhängig der Glaubensgemeinschaft
  • Nahrungsmittel & Getränkebezeichnungen: „Alkohol“, „Glühwein“, „Waffeln“, „Kuchen“ und weiteres

Warum?

Auf dem Campusgelände sind Feierlichkeiten nicht erlaubt aufgrund des Gefahrenpotenzials. Generell wird auch beim Ausschank von alkoholhaltigen Getränken eine Ausschanklizenz benötigt. Das ist nicht nur mit Kosten verbunden, sondern benötigt viel Vorlaufzeit. Bei Nahrungsmittel muss auf die Kühlkette geachtet werden und es wird eine Hygieneschulung benötigt.

Fachschaften sind dazu angehalten nur neutrale Veranstaltungen ohne religiösen oder politischen Inhalt zu veranstalten. Ausnahmen dazu sind lediglich Veranstaltungen, die unmittelbar die Studierendenschaft betreffen.


Was sind die Folgen bei Nichtbeachtung?

Sollten trotzdem die Begriffe bei der Veranstaltungsanmeldung angegeben werden, wird diese von uns nicht bearbeitet und ihr werdet per Mail darauf hingewiesen, dass ihr Änderungen vornehmen sollt. Die Anmeldung wird ansonsten von der Veranstaltungskoordination abgelehnt.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Allgemeiner Studierendenausschuss der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Körperschaft des öffentlichen Rechts), Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: